Gewinnspiel

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und damit auch die Überlegung was wir unseren Lieben wohl für ein Geschenk machen können. Ich möchte euch bei der Überlegung etwas helfen und unterstützen. Wie wäre es denn mal wieder mit einem guten Buch. Die Tage werden kürzer und kälter und der Zeitpunkt es sich mit einem guten Buch gemütlich zu machen ist gerade jetzt ideal. Und jetzt kommt das Beste, so ein Buch könnt ihr heute bei mir gewinnen. Ich möchte euch heute das Buch Boarderlines vom Conbook Verlag vorstellen. Für mich ein grandioses Buch mit „großer Erzählkraft“ wie die Aachener Nachrichten es titeln.

Weiterlesen

Wohin ihr in der heutigen Zeit mit Kindern noch reisen könnt

©Pixabay

Es ist Freitagmittag als ich die Eilmeldung auf meinem Smartphone sehe „Raketen schlagen, nahe Touristenort Antalya ein“. Ich bin wieder mal geschockt. Zum Glück wurde niemand verletzt und es ist auch zu diesem Zeitpunkt noch unklar gewesen wer dafür verantwortlich ist. Aber die Umstände in der Welt und der zunehmende Terror schränken uns auch in der Wahl der möglichen Reiseziele ein. Statistisch ist es zwar immer noch höher in einem Verkehrsunfall verwickelt zu sein als ein Opfer eines Terrorakts zu werden. Soll heißen, die Wahrscheinlichkeit das euch mit dem Auto auf dem Weg in den Schwarzwald etwas passiert ist höher als in einen Terroranschlag verwickelt zu werden. Weiterlesen

Götter, Mythen, Oliven und der Al-Inclusive Wahnsinn

Hotelempfehlung für Kreta

Dieses Jahr ist es soweit, nach den Sommerferien sind wir für die nächsten zwei Jahrzehnte an die Schulferien gebunden. Dies wollten wir unbedingt nochmal nutzen um vor den Sommerferien zu verreisen. Die Entscheidung fiel auf die griechische Insel Kreta. Für uns vier ein absolutes Novum sowohl für die Insel Kreta, die griechische Mentalität an sich und das erste Mal war es eine Al-Inclusive Paket Buchung. Bei Pauschalurlaub mit Al-Inclusive Paket denke ich in erster Linie an die typischen Touristen die sich mittags schon die Cocktails bis zur Last Order reinkippen und am Buffet Essen bunkern als würde es sonst nichts geben. Weiterlesen

Was Ihr auf Kreta erleben könnt

Aufregung in Old Hersonissos

Es fing schon an der Hotelrezeption an als ich ein Taxi für insgesamt sechs Personen ordern wollte. Schien erst ein Problem zu sein, bis die Mitarbeiterin vom Hotel verstand, dass wir mit vier Erwachsenen und zwei Kindern sind. Da war es kein Problem ein Taxi zu bekommen, da die Kinder ja auf dem Schoß mitfahren können. Andere Länder andere Sitten. Selbst als wir mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern in ein Taxi gestiegen sind, gab es für die Kinder auch kein Sitzkissen. Aber gut das kennt man ja, in Deutschland wäre das ein No-Go. Unsere Fahrt dauerte nur ein paar Minuten und ich erklärte dem Fahrer in der Zwischenzeit wo wir hin wollen. Ehrlich gesagt hätte ich mir von der Altstadt etwas mehr erhofft. Ich fand es schön dort, aber sehr überschaubar, dazu aber später mehr. Weiterlesen

Zu Fuß durch die Achterbahn

Tiger&Turtle Duisburg

Als sich die ersten Sonnenstrahlen im März blicken ließen war schnell klar, dass der nächste Ausflug nicht länger auf sich warten lässt. Bei mir hört spätestens nach Karneval die Akzeptanz für das nasskalte Winterwetter auf. So ging es dieses Mal direkt vor die Haustür übern Rhein in den Pott. Ich bin mit dem Auto schon oft an dieser Skulptur in Duisburg vorbei gefahren. Jetzt war es mal Zeit dort die Halde hoch zu laufen um sich das Ding vom nahen anzusehen.

Weiterlesen

Liebster Blog Award 3.0

Liebster Blog Award

Nominierung zum Liebsten Award, nomiert wurde ich vom Blog 4aufeinenstreich. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für meine dritte Nomierung. Bei diesem Award geht es darum, dass man etwas mehr über den Blog und seinen Blogger erfährt und das interessierte Leser auf noch unbekanntere Blogs aufmerksam werden. Bei meinem dritten Award verzichte ich diesmal allerdings auf die Weitergabe, freue mich aber über Kommentare wenn der ein oder andere zu den Fragen auch seine Antworten abgeben möchte.

Weiterlesen